Geofencing: Unser Telematik-System schafft virtuelle „Zäune“

Das Geofencing ist ein weiterer Einsatzbereich der modernen Telematik. Unser System mobileFleetManager ermöglicht es Ihnen, um Ihre Lkw sowie eine Vielzahl anderer Fahrzeuge und Maschinen exakt abgemessene geografische Gebiete (die sogenannten „Geofences“) festzulegen. Neben der reinen Lkw-Ortung zur Überprüfung von Nutzungszeiten etc. übernimmt die Telematik somit zusätzliche wichtige Aufgaben im Fuhrparkmanagement, denn die Software ermöglicht die proaktive Überwachung und auch Alarmierung.

Unser Telematik-System bietet folgende elementare Funktionen:

  • Lkw-Ortung: Meldung, wenn ein Fahrzeug ein festgelegtes Gebiet verlässt oder befährt
  • Fuhrparkmanagement: Die Software meldet, wenn ein Lkw ein Auftragsziel erreicht
  • Das Telematik-System meldet, ob sich Fahrzeuge im Zeitraum X im Geofence befinden

Der Vorteil liegt klar auf der Hand: Mithilfe von Geofencing verschaffen Sie sich schnell und zuverlässig Informationen über den aktuellen Standort Ihrer Maschinen und Fahrzeuge – und dies auch abseits der üblichen Arbeitszeiten und -orte. Denn anders als bei herkömmlicher Fuhrparkmanagement-Software zur Lkw-Ortung stehen beim mobileFleetManager sämtliche Alarmierungen im Webportal zur Verfügung. Das Telematik-System hält Sie darüber hinaus ebenfalls personalisiert per E-Mail-Versand auf dem Laufenden. Unautorisierte Nutzung sowie auch Diebstahlversuche können direkt erkannt und Gegenmaßnahmen eingeleitet werden.

Sie haben sich einen ersten Eindruck von den Funktionen unserer Fuhrparkmanagement-Software verschafft, möchten jedoch mehr darüber erfahren, was Lkw-Telematik für Ihr Unternehmen bewirken kann? Dann kontaktieren Sie uns – wir beraten Sie gern zur Fuhrparkmanagement-Software mobileFleetManager und unseren anderen Lösungen zur Lkw-Ortung und für weitere Einsatzbereiche!