Schnittstelle zur Dispositions-Software

In der heutigen Zeit ist es unerlässlich Daten von Geschäftspartnern und Kunden über System-grenzen hinweg auszutauschen. Durch die intelligenten, offenen XML-Schnittstellen bereitet der Transfer von Daten innerhalb unterschiedlicher Anwendungen keinerlei Probleme.

Mit vielen namenhaften Herstellern von Dispositionslösungen und Warenwirtschaftssystemen haben wir eine „Technologiepartnerschaft“ in der Auftrags-, Bewegungs- und selbstverständlich auch die Telemetrie-Daten von den Fahrzeugen übermittelt werden. Die konsequente Weiterent-wicklung von XML-Daten ist die Nutzung von „SOAP-Services“ , die auch bei der mobileObjects AG verfolgt wird.


Unsere Schnittstellen-Partner:

  • active logistics GmbH, Koblenz
  • BDK - Tran3000
  • cargo support (dispo) GmbH & Co.KG Nürnberg
  • Conwin - Softarray, Itzehoe
  • C-Logistic - C-Informationssysteme, Wurzen
  • Cargobase - Reteco Datentechnik GmbH, Lübeck
  • CarLo - Soloplan GmbH, Kempten
  • DHL Importer über MG Software, Grünbach
  • Diponent plus- Weber Data Service GmbH, Bielefeld
  • Dispro - (Devoteam) Danet GmbH, Weiterstadt
  • EGO - Flottenoptimierung - EGO FTS GmbH, Beelen
  • Excel-Exportschnittstelle
  • Fast - Logistics - DACO Systems AG, Pratteln
  • Komalog - Transdata Soft- und Harware GmbH, Bielefeld
  • L-Base-Daco Soft AG, Basel
  • Microsoft Dynamics AX - CREALOGIX Holding AG, Zürich
  • Navision - Nelly Bösch Computer, Pfäffikon
  • OnRoad - BNS Software, Düsseldorf
  • SLS Transport - Synergie Logistik Software GmbH & Co. KG, Erkrath
  • Spedifix - Schäfer & Partner Software GmbH, Langelsheim
  • Sydentic Media Solutions
  • Transpo - TranspoData AG, Wettlingen
  • Transport and Distribution - ORTEC Logiplan GmbH, Wildeshausen
  • W-Informatik AG - W-Trans
  • WinSped - LIS AG, Greven
  • XML-Schnittstelle
  • X - Trans - X - Matic AG, Arbon

 

So funktioniert es: