Geofencing: virtuelle "Zäune"

Telematix ermöglicht es Ihnen, geographische Gebiete zur proaktiven Überwachung und Alarmie- rung festzulegen. Es wird quasi ein virtueller Zaun um von Ihnen bestimmte Gebiete gelegt. Fol- gende Alarmierungen können eingerichtet werden:

- Melde, wenn ein Fahrzeug ein festgelegtes Gebiet verlässt oder befährt
- Melde, wenn ein Fahrzeug ein Auftragsziel erreicht
- Melde, wenn sich ein Fahrzeug im Zeitraum von x bis y Uhr im Geofence befindet

Sämtliche Alarmierungen stehen im Webportal zur Verfügung oder können personalisiert per eMail-versand zur Verfügung gestellt werden.


Einige typische Anwendungsbeispiele

  • Die eigene Zentrale: Wann verlassen die Fahrzeuge am Sonntag Abend den Werkshof?
  • Innenstädte mit Feinstaub-Verordnungen: Wer fährt trotz Verbot ein?
  • Unliebsame Ziele wie Palettenhändler am Rand der Autobahn.