Hardware für die GPS-Ortung - mOTelematix

Für das GPS-Ortungssystem mOTelematix bieten wir verscheidene Ortungsboxen an. Jede Box bietet die gleiche Grundfunktion der GPS-Ortung. Darüberhinaus gibt es oft sehr unterschiedliche Einsatzszenarien und optionale Erweiterungsmöglichkeiten. Welche Box für Ihren Einsatzzweck am besten geeignet ist können Sie im Überblick der folgenden Tabelle entnehmen.  

Ortungsbox
 (+Erweiterung)

Typischer Einsatzzweck

 Standard

Einbau im Fahrzeug mit Zündkontakt und Dauerstrom. Beste Ortung durch externe  GPS Antenne und erweiterbar um Digitale Anschlüsse.

 Standard
 + iButton

Einbau im Fahrzeug mit Zündkontakt, Dauerstrom und iButton Lesegerät. Mit iButton ist zusätzlich Fahreridentifikation möglich.

 Autark

Autarker Einsatz ohne Einbau mit Stromversorgung durch Akkus.

 Autark
 + 12V Adapter

Verwendung in Fahrzeugen mit 12V Steckdose bzw. USB Anschluss, Aufladen des Akku entfällt. Schneller Einbau durch einfaches Stecken.

 Outdoor

Einbau in Trailer, Fahrzeuge, Gabelstapler, Baumaschinen und Container mit erhöhtem Wasserschutz (IP67). Zusätzlich zu Anschluss an Stromversorgung extra lange Stand-by Zeit durch Akkus.

  

Eine weitere Möglichkeit besteht in der Nutzung des Telematiksystems mOTelematix in Verbindung mit Smartphone und Tablets.

Smartphone/Tablet

Typischer Einsatzzweck

mOTelematix App für Android

GPS Ortung und Spurverfolgung mit zusätzlicher Übermittlung von Aufträgen und Nachrichten.

mODispocenter App für Android und iOS

Mobiles Ortungssystem für Manager und Mobiler Team- koordinator für Mitarbeiter.